Home | Impressum | Kontakt             
 

Über uns
Aktuelles
Preisauslobung
Preisauslobung 2017
Preisauslobung 2014
Preisauslobung 2010
Preisauslobung 2010

Ausstellungen
Kalenderblatt
Persönlichkeiten
DAV-Historie
Literaturlisten
Meilensteine
Fotogalerie
Gerichtsfotografie
Kriminal-Magazin
Links
Kontakt




Preisauslobung 2017

Festakt zur Preisverleihung an Christian Booß

Am 13. November 2018 wurde der Preis des Forums Anwaltsgeschichte für ein herausragendes Werk zum Verständnis der Anwalts- und Advokaturgeschichte zum fünften Mal verliehen. An der Ausschreibung teilnehmen konnten alle Publikationen bzw. Projekte, die in den Jahren 2015 bis 2017 veröffentlicht bzw. vorgestellt wurden. Die Jury, bestehend aus dem Vereinsvorstand und zwei Wissenschaftlern (diesmal Prof. Dr. Angela Borgstedt, Mannheim und Prof. Dr. Hannes Ludyga, Saarbrücken), hatte sich für das 2017 erschienene Buch



Im goldenen Käfig
Zwischen SED, Staatssicherheit, Justizministerium und Mandant –
die DDR-Anwälte im politischen Prozess


von Christian Booß entschieden. Es beschäftigt sich mit den in der DDR in politischen Prozessen tätigen Rechtsanwälten und beleuchtet auf breiter Quellenbasis ihre schwierige Position „zwischen SED, Staatssicherheit, Justizministerium und Mandant“. Die Jury würdigt damit einen fundamentalen Beitrag zum Berufsbild, den Rahmenbedingungen politisch brisanter Mandatswahrnehmungen sowie zum Handeln einzelner Anwaltspersönlichkeiten, an dem die künftige Forschung zur Geschichte der DDR und der „Wendezeit“ nicht mehr vorbeikommen wird.

 

Die Verleihungszeremonie im rheinland-pfälzischen Justizministerium begann mit einer Begrüßung durch den Vereinsvorsitzenden, der amtierende Staatsminister der Justiz Herbert Mertin steuerte ein Grußwort bei, ebenso Rechtsanwalt Justizrat Norbert Westenberger, Mitglied des Forums und vormals Präsident der Rechtsanwaltskammer Koblenz und Vizepräsident der Bundesrechtsanwaltskammer. Die Laudatio hielt der Kollege Wolfgang Wieland, Berlin. Zum Schluss der Veranstaltung sprach der Preisträger selbst. Umrahmt wurden die Wortbeiträge von dem Bläserensemble Rheinblech.


Herbert Mertin



Wolfgang Wieland



Christian Booß

 

© Forum Anwaltsgeschichte e. V.