Home | Impressum | Kontakt             
 

Über uns
Aktuelles
Preisauslobung
Kalenderblatt
Literaturlisten
Meilensteine
Fotogalerie
Gerichtsfotografie
Kriminal-Magazin
Max Friedlaender
Links
Kontakt




Theodor Klefisch


Zu Buhr liegen keine Informationen vor.

Theodor Klefisch (1877-1951) war seit 1905 Anwalt in Köln und u.a. Verteidiger von Politikern der Zentrumspartei. 1933 kurzzeitig in Gestapo-Haft. Er hat in der Fachliteratur auch nach 1933 noch Spuren hinterlassen: Er schrieb über die „Die Stellung des Strafverteidigers im Lichte der heutigen Rechtsanschauung“ (JW 1935, 3350) und gehörte offenbar zu denjenigen, deren Auffassungen nicht immer ganz auf der nationalsozialistischen Linie gelegen haben (vgl. Stefan König, Vom Dienst am Recht, 1987, S. 79, 145 f, 150).

Nach 1945 war er als Verteidiger in den „Nürnberger Prozessen“ tätig (vgl. Hubert Seliger, Politische Anwälte?, 2016).

© Forum Anwaltsgeschichte e. V.