Home | Impressum | Kontakt             
 


Über uns
Aktuelles
Preisauslobung
Ausstellungen

Kalenderblatt
Persönlichkeiten
DAV-Historie
Hamburger Anwaltstag

Vorstand DAV
Schriftleitung der JWLiteraturlisten
Meilensteine
Fotogalerie
Gerichtsfotografie
Kriminal-Magazin
Links
Kontakt




Der Vorstand des Deutschen Anwaltvereins 1931/32

Das Foto wurde vermutlich im Sitzungssaal des DAV-Hauses am Leipziger Nikischplatz aufgenommen (aus dem Nachlass Martin Drucker).


Fotografin: Lisa König

Am Tisch sitzend von links nach rechts:
JR Moritz Carstens, Cottbus
Dr. Armin Hahnemann, Leipzig (Schatzmeister)
JR Dr. Albert Pinner, Berlin
Dr. Max Hachenburg, Mannheim, stellv. Präsident
Geh. JR Dr. Adolf Heilberg, Breslau, stellv. Präsident
JR Dr. Martin Drucker, Leipzig, Präsident
Heinrich Dittenberger, Erster Geschäftsleiter
JR Johannes Schatz, Leipzig, Schriftführer
Dr. Max Friedlaender, München
Paul Jessen, Kiel

Stehend von links nach rechts:
Dr. Willy Alterthum, Berlin
Dr. Ludwig Heß, Stuttgart
Dr. Josef Becker, Köln, stellv. Präsident
Dr. Heinrich Carl, Zeitz
Hermann Schievekamp, Düsseldorf
Dr. Richard Robinow, Hamburg
JR Dr. Julius Magnus, Berlin, Hauptschriftleiter der JW
Ferdinand Bartmann, Berlin (?)
Dr. Walther Fischer, Hamburg
Dr. Rudolf Dix, Berlin
Robert Held, Starnberg

Nähere biographische Angaben zu den abgebildeten Personen finden Sie hier!

Die Zuordnung beruht auf eigenen Recherchen und den Angaben zu einer Fotografie in AnwBl 1972,111, die offensichtlich nur wenige Sekunden vorher oder nachher angefertigt wurde. Sie zeigt angeblich den Vorstand im Jahre 1932, was durchaus zweifelhaft ist, denn sie müsste dann vor den Vorstandswahlen am 16. April entstanden sein (der damals neu gewählte Präsident Dix stünde sonst kaum auf einer „Außenposition“). Wenn Dix tatsächlich abgebildet ist, kann die Aufnahme allerdings erst nach dem 18. April 1931 (da wurde er in den Vorstand gewählt, vgl. AnwBl 1931, Beilage S.35) hergestellt worden sein. Es würden fehlen Dr. Wilhelm Hawlitzky (Forst/Lausitz), Frhr. Hodo von Hodenberg (Celle) und Dr. Wilhelm Kraemer (Leipzig), vgl. AnwBl aaO sowie AnwBl 1930,100. Bartmann ist mit einem Fragezeichen versehen, er war seit 1928 Geschäftsleiter, nicht aber Vorstandsmitglied.

Wir hoffen, dass wir mit Hilfe der Besucher unserer Homepage noch mehr Gewissheit bei der Identifizierung der abgebildeten Personen erlangen können.

© Forum Anwaltsgeschichte e. V.